KfW bestätigt Tilgungszuschuss zur Baufinanzierung

In diesen Tagen haben wir von der Sparkasse endlich ein Schreiben bzgl. des beantragten Tilgungszuschusses von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (kurz: KfW) erhalten. Da wir ein Passivhaus haben erbauen lassen, steht uns im Rahmen unserer Baufinanzierung ebendieser Tilgungszuschuss zu.

Die dafür nötigen Unterlagen bzw. die Bestätigung über die erfolgreiche Durchführung haben wir von unserem Bauträger auf Anfrage unkompliziert und kurzfristig (zur Endabnahme des Hauses) erhalten und auch direkt an die Sparkasse zur Weiterleitung an die KfW geschickt. Schnell kann sie wieder zurück, da wir übersehen hatten, dass auch wir unterschreiben müssen. Unser Fehler. 🙂

Nachdem wir die Unterschriften nachgetragen hatten, dauerte es aber wiederum monatelang, bis wir jetzt endlich wieder etwas in dieser Sache hörten. Schon damals bei der „Beantragung“ des Kredites hatte es bei der KfW ziemlich lange gedauert und uns etwas schlechter schlafen lassen, da man ja nicht wusste, ob doch noch etwas schief gehen würde. Am Ende hat aber wie gesagt alles problemlos geklappt. 🙂

So nun auch beim Tilgungszuschuss in Höhe von 2.500 Euro (möglich sind je nach Bauvorhaben bis zu 5.000 Euro), die zusätzlich zum extrem günstigen Kredit von der KfW noch ein nettes Bonbon obendrauf sind. Allerdings wird der Tilgungszuschuss nicht zu sofort wertgestellt. Im Schreiben der Sparkasse stand sogar erst der 30.12.2103 – das wäre nun arg spät. Vermutlich leben wir dann schon gar nicht mehr. Natürlich handelt es sich dabei um einen Zahlendreher, richtig ist der 30.12.2013. 😉

Wobei ich aber auch da nicht verstehe, wieso die Wertstellung nicht zu sofort erfolgt. Unser Ansprechpartner bei der Sparkasse teilte uns nur mit, dass die Sparkasse darauf keinen Einfluss habe und das so von der KfW vorgegeben sei.

Naja, ich will – vor allem angesichts der insgesamt sehr guten KfW-Konditionen – nicht meckern. 🙂 Ich finde es nur etwas komisch.

Dieser Beitrag wurde unter Finanzierung, Kurioses, Probleme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf KfW bestätigt Tilgungszuschuss zur Baufinanzierung

  1. Martin sagt:

    Gestern haben wir unser Haus übernommen.
    Einige Restarbeiten sind noch zu erledigen, aber im Wesentlichen ist alles gut. Ob ich unseren Bauträger aus heutiger Sicht allerdings uneingeschränkt weiter empfehlen kann, muss ich mir noch überlegen.
    Die Handwerker haben größtenteils gute Arbeit geleistet.

  2. Nils sagt:

    Uneingeschränkt kann das sicherlich kaum jemand. 😉 Glückwunsch, dass offenbar alles halbwegs geklappt hat und viel Spaß im neuen Heim!! Wobei es dauern wird, bis dann wirklich alles fertig ist (ein Klassiker sind da wohl die Deckenlampen, deren Anbringung man ewig vor sich her schiebt… ;)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.