Dacharbeiten gehen weiter – Wochenendziel wird knapp

Heute erreichten uns von unseren lieben Spähern wieder zwei Fotos zum Baufortschritt des Daches. Im Vergleich zu den Fotos von gestern sind auf der Westseite des Daches deutliche Fortschritte zu erkennen: Hier ist fast komplett die Dachfolie mitsamt der Querverlattung verlegt worden.

Auf der Ostseite hingegen ist nach Angaben unser Spähern noch nichts weiter passiert. Somit ist am heutigen Tage weniger als die Hälfte der verbliebenen Arbeit bis zur kompletten „Abdichtung“ des Daches getan worden. Somit dürfte es sehr knapp werden mit dem Vorhaben, dass das Dach bis zum Wochenende dann tatsächlich dicht ist.

Aber vielleicht wird es ja doch noch was – drücken wir mal die Daumen!

Dieser Beitrag wurde unter Fotos abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.